Mäuse… auf nach Malmö

Liebe Mäuse,

da Ihr Tag für Tag ständig an Arbeitsrechnern hin- und hergeschoben werdet, habt Ihr Euch eine kleine Auszeit sicher verdient – immer in den Kunststoffgehäusen über Mousepads und Schreibtische huschen, da braucht es ja mal ’ne anständige Pause!

Wer von Euch ein lohnendes Reiseziel sucht, für die habe ich einen Vorschlag: Wie wäre es mit Malmö? Dort gibt es extra für Euch ein hübsches kleines italienisches Restaurant, das „Il Topolino“ (dt: das Mäuschen). Und nebenan ist gleich der Feinkostladen „Noix de vie“ (frei übersetzt nach Leo, ich kann ja kein Französisch: Nüsse des Lebens) mit Pecannüssen, Pistazien und gut abgehangenen Walnüssen.

Liebe Grüße aus der Redaktion und schöne Weihnachten *pieps*

Auf Instagramm:
www.instagram.com/anonymouse_mmx

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.