Und wie komm ich nun da hin, wo ich sein will?

Buchrezensionen

Das Edison-Prinzip
…ein neues Leben

Das Edison-Prinzip

CoverSehr flüssig liest sich das Edision-Prinzip, auch wenn’s am Anfang etwas langatmig ist für diejenigen, denen es nur um die Methode geht. Die Ideen und Tipps im Buch sind einsichtig und machen neugierig. Auch die Umsetzung spielt hier noch eine Rolle, es geht nicht nur ums reine Generieren von Ideen. Das Buch hat es bei mir vom Schreibtisch auf den Nachttisch geschafft.

Fazit: Nett zu lesen, umsetzbare Tipps

Themen

  • Geistesblitze ermöglichen
  • Erfolgschancen erkennen
  • Weiter denken als Andere
  • Inspirationen sammeln
  • Spannung erzeugen
  • Ordnen und optimieren
  • Ideen verkaufen
  • Kreative Unzufriedenheit
  • Kreativ unter Druck
  • Vision und Vorstellungskraft
  • Gesetz des Scheiterns
  • Kreatives Umfeld
  • Abgeschiedenheit
  • Leidenschaft und Spaß

Jens-Uwe Meyer: „Das Edison-Prinzip: Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen“. Campus 2008. 19,90 EUR. ISBN 978-3-593-38517-4.

Schenk dir selbst ein neues Leben

CoverWer etwas erreichen will, muss sich (immer wieder) ändern. Das ist nicht neu, aber wahr. Mir ist das Buch zu amerikanisch (auch wenn ich das bei andern Büchern mag): Fallbeispiele sollen persönliche Wandlungen anschaulich und glaubhaft machen. Mir ist das zu glatt dargestellt. Der Autor erwähnt zwar immer wieder, dass der Weg nicht einfach ist. Nichtsdestotrotz ist mir der Autor zu oberflächlich. Allerdings muss ich einräumen, dass ich schon jede Menge zum Thema gelesen und erfahren habe, ich bin also unter Umständen nicht ganz unbefangen.

Fazit: Vielleicht hilft das Buch Andern, mir fehlten die etwas tieferen und neuen Einsichten

Themen

  • Veränderung macht Lust und Angst
  • Wo stehen Sie zur Zeit
  • Neue Impulse finden
  • Ziel erkennen
  • Leitbild entwerfen
  • Potenziale nutzen
  • Mut und Selbstvertrauen aufbauen
  • Achtsam vorgehen
  • Tun!
  • Erreichtes sichern
  • Zuversicht

Horst Conen: „Schenk dir selbst ein neues Leben. Die Kunst, sich immer wieder neu zu erfinden“. Campus 2007. 19,90 EUR. ISBN 978-3-593-37655-4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.