Bücher zu „Konfigurationsmanagement in der Luftfahrtindustrie“

Folgende Literaturempfehlungen wurden im Kurs „Konfigurationsmanagement in der Luftfahrtindustrie“ von der Dozentin Viola Wilde gegeben.

„Engineering Documentation Control Handbook – Configuration Management“ von Frank B. Watt, Noyes Publication, New York: 2000. (Inzwischen gibt es von dem Handbuch eine neue Edition.)

In diesem Buch werden praktische Methoden vorgestellt, wie die Entwicklung, Änderung und Dokumentation von Konfigurationseinheiten angegangen werden können. Dabei sind die praktischen Empfehlungen nicht auf bestimmte Branchen beschränkt und könnten schnell und einfach umgesetzt werden.

Für die Luftfahrtindustrie, wo ein Flugzeug z. B. aus mehr als drei Millionen Teilen besteht, wo die Sicherheit sehr groß geschrieben ist, und jede Bestellung eines Flugzeugs wieder anders sein kann, ist Konfigurationsmanagement nicht wegzudenken!

„ProjektManagement. Das Wissen für den Profi“ von Bruno Jenny, vdf-Hochschulverlag, Zürich: 2009.

Projektmanagement ist eine Schnittstelle im Konfigurationsmanagement.

Viola bezeichnete dieses Buch als Projektmanagementbibel, welches sie seit mehreren Jahren begleitet und zu dem sie immer wieder zurückkehrt, um bestimmte Themen nachzuschlagen. Ein Vorteil an dem Buch sei, dass es viele Projektmanagementthemen aufgreift, auf die in anderen Büchern nicht näher eingegangen wird.

Augen-Logo Lina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.