Die Welt ein bisschen freundlicher machen, so geht’s ganz einfach

Idee

Mach doch mal Gratiskomplimente zum Mitnehmen, also sowas wie „Take a smile“.

So geht’s

Die persönliche Variante: Man nehme Haftnotizen, versehe sie mit handgemalten Smilies oder fein ausgestalteten lächelnden Gesichtern und verteile diese dann in der Welt: im Büro, an der Haltestelle, im Einkaufszentrum, an die Weihnachtsmarktbuden…

Für Faule oder Vielbeschäftigte gibt es hier schon eine Druckvorlage: www.takeasmile.org

Augen-Logo Maria

Eine Antwort auf „Die Welt ein bisschen freundlicher machen, so geht’s ganz einfach“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.