„Unter der Lupe: Architektur – Prozesse – Management“: SEACON 2013

Aus meinem Posteingang… hier schon mal frei nach der offiziellen Pressemeldung zur Konferenz. Weitere Artikel folgen.

SEACON 2013 hat die heißen Themen der IT-Branche im Fokus

IT-Konferenz mal anders – das ist das Erfolgsrezept der diesjährigen SEACON gewesen. In diesem Jahr feierte die Veranstaltung rund um Softwareengineering, -entwicklung und -architektur in Hamburg mit mehr als 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Jubiläum. Zum fünften Mal packten am 16. und 17. Mai Expertinnen und Unternehmensvertreter gemeinsam aktuelle Trends und Branchenthemen an: von agilen Entwicklungsprozessen über Usability Engineering bis hin zu erfolgreichem Geschäftsprozessmanagement. Beleuchtet wurden diese vor dem Hintergrund rasant steigender Anforderungen an IT-Lösungen, der Verschmelzung von Enterprise- und Systemengineering sowie dem massiven Einsatz von Mobile Devices.

Die neue Programmstruktur in drei Tracks schaffte u. a. einen inhaltlichen Fokus, der exakt den Nerv der Zielgruppe traf. Projektverantwortliche, erfahrene Entwickler, Softwareingenieurinnen und Entscheider fanden gebündeltes Fachwissen, Denk- und Handlungsanstöße für die eigene Praxis.

Mit ihrem außergewöhnlichen Mix aus Wissensvermittlung und Interaktion setzte die SEACON auf einen ganzheitlichen Nutzen für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Spannende Fachvorträge lieferten die theoretische Basis, spezielle Formate wie Open Spaces, Pecha Kuchas oder Fishbowl boten genügend Raum für die intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen Themen, für Diskussionen und Erfahrungsaustausch zwischen Praktikerinnen.

Vortragshighlights 2013

  •  „DSDM Atern = Agiles Vorgehen für Konzerne“
  •  „TDD 2.0 – Endlich hilft TDD beim Design“
  •  „Komplexe Projekte sind nicht plan- aber steuerbar“ von Jutta Eckstein

Die SEACON wurde auch in diesem Jahr wieder von Anbieterinnen und Anbietern aus der Branche unterstützt: Holisticon AG, it-agile GmbH, oose Innovative Informatik GmbH, Zühlke Engineering GmbH, C1 WPS GmbH, codecentric AG, Drägerwerk AG & Co. KGaA, froglogic GmbH, iteratec GmbH, msg systems AG, OPITZ Consulting GmbH, Hamburg@work.
Mehr Infos: www.sea-con.de.

Die SEACON wird veranstaltet von SIGS DATACOM.
(Weitere Fachkongresse des Veranstalters: OOP in München, SET in Zürich, OBJEKTspektrum Information Days sowie TDWI-Konferenzen. Herausgeber der IT- Fachzeitschriften OBJEKTspektrum, JavaSPEKTRUM und BI-SPEKTRUM.)

btw: Ich habe mal die weibliche und männliche Form eingestreut, kann alles auch andersherum gelesen werden.

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.