Klangforschung neben Euren Beiträgen

Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt Klänge

Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt AufnahmeWas ist Dein Lieblingklang in der Stadt?

Geh los, such nach diesem Klang, nimm ihn auf und veröffentliche ihn auf der Stadtklangwebsite. Dort kannst Du ihn dem Aufnahmeort zuordnen. Egal, ob Du den Herzschlag Deiner Mischlingshündin, Vogelgezwitscher oder das herbstliche Blätterrauschen im Wind gehört hast. Oder Kirchenglocken, Verkehrsgeräusche, Baustellenlärm. Wie klingt die Stadt zu unterschiedlichen Zeiten? Tagsüber, nachts, am Wochenende?

Themenfelder

Neben den geteilten Klängen pro Standort findet Ihr auf der Website noch Infos zu Themenfeldern: Straßenmusik, Lärmforschung, Psychoakustik…. und noch ein paar mehr.

Zukunftsstadt

Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt2015 ist das „Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt“. Über das Wissenschaftsjahr schreiben die Veranstalter: „Die Stadt ist für die meisten Menschen heute schon der Lebensort Nummer eins. Täglich werden es mehr. Denn das Leben in der Stadt ist attraktiv. Dazu tragen die Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung bei. Ihre Lösungen werden künftig noch stärker gebraucht, wenn Städterinnen und Städter ihre Zukunft selbstbestimmt gestalten. Der international renommierte Stadtplaner Jaime Lerner brachte es auf den Punkt: „Die Stadt ist nicht das Problem. Die Stadt ist die Lösung.“ Diesem Anspruch folgt das Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt. Weil Städte sich permanent entwickeln sind sie auch der Ort für Innovation. Sie können ökologisch, sozial und ökonomisch Modell und Vorreiter für nachhaltige Entwicklungen sein.“

www.wissenschaftsjahr-zukunftsstadt.de/stadtklang/startseite.html

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.