Aufklärung und Filmtipp: Kampf ums Wahlrecht weltweit

Gestern abend lief auf arte ein besonderer Film: „Die Hälfte der Welt gehört uns“

Ich habe darin sehr anschaulich erfahren, wie Frauen weltweit ab dem 19. Jahrhundert bis nach dem 1. Weltkrieg das Wahlrecht erkämpfen. Warum ist Wählen so wichtig? Es ist der Schlüssel, hier fängt die Gleichberechtigung, die Gesetzgebung an… Erschreckend war für mich (wieder mal) zu sehen, wieviel Leid und Schmerzen es gab, bis erste Schritte erreicht waren. Und eine Frau in Deutschland erstmals Polikterin wurde!

Neben anderen Bewergungen erfährt man viel über die Suffragetten in Großbritannien. Mit ihrem Kampf und ihren Farben Lila, Weiß und Grün. Lila für Würde, Weiß für Unschuld und Grün – natürlich für Hoffnung.

Info: www.stern.de/kultur/tv/tv-tipp-die-haelfte-der-welt-gehoert-uns-8444324.html

Google-Bildsuche-Ergebnis

Film: www.arte.tv/de/videos/067072-001-A/die-haelfte-der-welt-gehoert-uns-1-2/
(Leider weiß ich nicht, wie lange der Film in der Mediathek bleibt…)

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.