Gutes italienisches Essen

Essen hält Leib und Seele zusammen. Gutes Essen tut das umso mehr. Wer auf sein Gehirn angewiesen ist (Stichwort Wissensarbeit), muss natürlich auch gut essen. Und wenn man damit die Welt noch ein bisschen besser machen kann, warum nicht?

Lecker italienisch essen

Feinkost und Wein, angebaut auf von Mafia-Schutzgeld befreitem Land. Auch wer auf der Suche nach Bio ist, wird hier fündig.

Onlineshop:
www.legalundlecker.de

Hintergrund

2004 gründet eine Gruppe junger Leute aus Palermo eine Protestbewegung gegen die Erpressung von Schutzgeld (Pizzo), das den sizilianischen Händlern von der lokalen Mafia abgezwungen wird.
Die Anbauer von Valdibella gehörten zu den Ersten, die sich dieser Bewegung anschlossen. Nein zum Pizzo bedeutet, das soziale Gleichgewicht und die Würde Siziliens zu unterstützen. Und die Einnahmen für Verbrechen zu schmälern.

Mehr über das Projekt:
www.legalundlecker.de/shop_content.php?coID=205

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.