Dürfen wir vorstellen: Europalette, komplett inventarisiert

Optimiert und wunderschön

Auf den ersten Blick ist eine Europalette eher.. rau und nicht besonders attraktiv. Auf den zweiten Blick offenbart sich eine Menge an schlauen Eigenschaften. Ohne die  sehr viel an Logistik oder Bauen gar nicht möglich wäre. Doch lasst sie selbst erzählen…

Guten Tag, ich bin genormt

Screenshot11 Bretter, 9 Pressspanklötze, 81 Nägel, 1 Stempel. 11 Bretter, aufgeteilt in 3 Bodenbretter, 3 Querbretter und 5 Deckbretter.
1,2 m lang und 80 cm breit, dabei  14,4 cm hoch. (Na gut, Industriepaletten gibt es auch in 120 cm x 100 cm auf 14,4 cm oder 16,2 cm.) Immer ist das Europalettenland verzeichnet: Belgien, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich.

Zugelassene Holzarten: Ahorn, Akazie, Aspe, Birke, Buche, Edelkastanie, Eiche, Erle, Esche, Fichte, Hemlock, Kiefer, Lärche, Pappel, Platane, Tanne und Ulme.

Entstehungsprozess

Geburtsjahr: 1961

Hitze-getrocknet. Das verbessert meine statischen Eigenschaften.
Die Nagelmaschine erledigt den Rest: Je Haltepunkt der Deckbretter 3 Nägel. Das Nageln mit geriffelten 9 cm langen Nägeln bewirkt hohe Stabilität. So werde ich sturzrobust und kann mich problemlos von einem Gabelstapbler unter Druck von 4 t überrollen lassen, ohne dass es mir was ausmacht. Ich gehe nicht kaputt ;-) Großes Kino!

Stärkenprofil

24 kg mit einer Tragkraft von 1,5 t. Von 4 Seiten staplergeeignet.

Die Klötze sind gefeit gegen Feuchtigkeit und deswegen resistent gegen Schimmel. Abgerundete Ecken erleichtern es, mich aufzusammeln, ich nenn das Staplerfreundlichkeit.

Charaktereigenschaften: Zertifikat gestempelt

Und so liest man meinen Personalausweis:

  • IPPC = International Plant Protection Convention
  • Hersteller (z. B. 003), Jahreszahl (einstellig, z. B. 8), Monat (z. B. 11)
  • Herstellungsort: DE – HE (z. B. für Hessen)
  • Registrierungsnummer z. B. 490027
  • HT = Heat Treatment (also hitzebehandelt)
  • Prüfklammer = Nachweis der EPAL (European Pallet Association)
  • Manchmal findet man einen Prüfnagel = eine Reparatur wurde erforderlich

Mehr Infos

www.staplerberater.de/lagertechnik/europalette
www.epal-pallets.org/eu-de/ladungstraeger/epal-europalette

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.