Siemens Science Camp: Schülerinnen mit Begeisterung für Mathematik und Physik eingeladen

18.-21. November 2008 in Erlangen

Unter dem Motto „Innovative Lösungen für die Gesundheit der Menschen!“ veranstaltet Siemens das Siemens Science Camp 2008. Eingeladen sind Schülerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet, die hervorragende Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik vorweisen und im Frühjahr 2009 ihr Abitur ablegen.

Anmeldeschluss: 10. Oktober 2008

Im Angebot sind Veranstaltungen rund um medizintechnische Lösungen, die vom Siemens Sektor Healthcare und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt werden. Bis zu 40 Schülerinnen können teilnehmen.

Verschiedene Werksführungen, Experimente, Vorträge und Diskussionsforen bieten den Teilnehmerinnen Gelegenheit, sich aktiv mit dem Thema Medizintechnik zu befassen, neues Wissen zu innovativen Diagnosemöglichkeiten aufzubauen, Erfahrungen zum Studienalltag an Universitäten zu sammeln und Soft Skills zu erwerben. Außerdem erhalten sie detaillierte Informationen über die Berufs- und Karrieremöglichkeiten einer Ingenieurin.

Mit dem Siemens Science Camp engagiert sich Siemens als Partner für den „Nationalen Pakt für mehr Frauen in MINT-Berufen“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), eine Initiative, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Steigerung des Frauenanteils in Technik und Naturwissenschaft gestartet hat.

Ziel des Siemens Science Camp ist es, die an Naturwissenschaften und Technik interessierten Mädchen zur Aufnahme eines entsprechenden Studiums zu bewegen. „Mehr als die Hälfte der Abiturienten sind heute Mädchen; viele davon haben beste Voraussetzungen für ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium. Trotzdem entscheiden sich nur wenige für diesen Berufsweg, sodass derzeit lediglich jede zehnte Ingenieurstelle von einer Frau besetzt ist. Da hat Deutschland Nachholbedarf“, betont Dr. Siegfried Russwurm, Personalvorstand der Siemens AG.

Deshalb will Siemens nun auch im Rahmen dieser Initiative gemeinsam mit zahlreichen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik deutlich mehr Mädchen und junge Frauen für MINT-Berufe gewinnen.

Kontakt:
Christa Mühlbauer
Siemens AG
Corporate Communications and Government Affairs
Corporate Citizenship CC CR1
Wittelsbacherplatz 2
80333 München
Tel.: +49 89 636-83146

Weitere Informationen zum Siemens Science Camp und das Anmeldeformular gibt es unter
www.siemens.de/generation21/sciencecamp

Eine Antwort auf „Siemens Science Camp: Schülerinnen mit Begeisterung für Mathematik und Physik eingeladen“

  1. Sehr geerhte Damen und Herren,

    ich suche gerade eine Anregung im Bereich Mathematik für meinen 17 jährigen Sohn, in 11.Klasse Gymnasium Ruperti, Mühldorf. Ich weiß nicht, ob es an den Lehrern liegt, dass er Mathematik uninteressant findet, ansonst ist er begeistert mit Chemie und Physics sowie Biologie.

    Wenn wieder solche Veranstaltung in München stattfinden sollte, könnten Sie bitte mir Information zukommen lassen? Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frau Hong Schmidtke
    Ludwig-Ganghofer-Str. 3
    84453 Mühldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.