kisswin-Tagung der Nachwuchswissenschaften

Aus meinem Posteingang:

Kisswin.de 2012 Mit dem Titel „Lust auf wissenschaftliche Karriere in Deutschland! Wege, Förderungen und Netzwerke im Überblick“ laden wir im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zum dritten Mal den wissenschaftlichen Nachwuchs Deutschlands am 18. Jan. 2012 zu einer bundesweiten Tagung in die Hauptstadt ein.

Um die Thematik der wissenschaftlichen Karriere aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, werden wie auch in den letzten Jahren bis zu 500 Nachwuchswissenschaftler/-innen sowie Vertreter/-innen aus den Bereichen Nachwuchsförderung, Universitäten, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Industrie und Politik im bcc Berliner Congress Center erwartet.

Im Fokus der dritten KISSWIN.DE-Tagung steht die Situation der Postdoktoranden/-innen und deren Karrieremöglichkeiten in Deutschland. Neben Plenarveranstaltungen mit namhaften Rednern/-innen, einer Podiumsdiskussion zum Thema „Qualität in der Wissenschaft“ und verschiedenen parallelen Foren findet begleitend zur Tagung eine Ausstellung statt, bei der sich den Teilnehmenden die Gelegenheit bietet, sich zu informieren und auszutauschen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, direkt vor Ort Bewerbungsunterlagen einzureichen und sich über konkrete Stellenangebote zu informieren.

Kostenlose Teilnahme bis zum 6. Jan. 2012 auf www.kisswin.de/tagung2012

Dort finden Sie weitere Informationen sowie die Anmeldung zur 3. KISSWIN.DE-Tagung. Falls Sie uns bei der Werbung für unsere Veranstaltung unterstützen möchten, senden wir Ihnen gerne entsprechende Flyer zu. Schicken Sie uns eine Mail an ewers(at)kisswin(dot)de oder janssen(at)kisswin(dot)de mit der benötigten Stückzahl und der gewünschten Lieferadresse.

Wir freuen uns, Sie zur 3. KISSWIN.DE-Tagung in Berlin zu begrüßen!

Mit freundlichen Grüßen

Sabina Jeschke, Anja Richert, Daniela Ewers & Daniela Janßen für das KISSWIN.DE-Team

Dr. paed. Sigrid Busch

Forschungsgruppe Innovations- und Zukunftsforschung

IMA – Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau & ZLW – Zentrum für Lern- und Wissensmanagement & IfU – Institut für Unternehmenskybernetik e. V.

Fakultät für Maschinenwesen, RWTH Aachen University, Büro Berlin

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.