Sonnenfreunde

Nohohon

CoverTypisch japanisch, gelesen wird von hinten nach vorn, von rechts oben nach links unten. Ein meditatives Buch, philosophisch, in angenehmen Farben. Freundliche Wesen erzählen kleine Alltagsgeschichten. Die Nohohon erleben verschiedene Gefühle und finden Freunde, die ihnen erzählen können, welche Erfahrungen sie damit schon gemacht haben. Zum Einstieg eine interessante Erkenntnis: „Im Schaukeln liegt die Kraft.“

Was sind Nohohon?

Nohohon sind kleine Gestalten mit großen Kugelköpfen. Das Sonnen-Nohohon, das Wolken-Nohohon, das Blumen-Nohohon sind nur einige davon. Sie treffen auf weitere Freunde, und zwar verschiedene Tiere: Schildkröte, die kleine Schnecke, Elefant, Giraffe, Marienkäfer… Alle versammelt auf wunderschönen Bildern. Lauter kleine Begegnungen, Alltagshürden und wie ein Nohohon sie meistert oder meistern kann.

Fazit: Für Kinder und solche, die’s geblieben sind

Themen

  • Sich selbst begegnen
  • Selbstzweifel
  • Wenn es dunkel ist
  • Freunde
  • Seinen Weg gehen
  • Ins Haus verkrochen
  • Geh Deinen Weg

Tamako: „Nohohon. Sorgenfreie Sonnenfreunde“. TOKYOPOP 2013. 12,- EUR (D) / 12,30 EUR (A). ISBN 978-3-8420-0788-8.

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.