Erster Girls’Day in Äthiopien

Aus meinem Posteingang…

Zeitgleich zum Mädchen-Zukunftstag am 27. Mär. 2014 in Deutschland findet der erste Girls‘ Day in Äthiopien statt. Laut GIZ (die ist für die Organisation zuständig) laufen die Vorbereitungen sehr gut, wie Dr. Andreas Stamm erklärt: „Aktuell haben wir 25 Laboratorien und Firmen als ‚Hosts‘ für den Tag gewonnen, ich schätze, wir werden auf 30 kommen. Mir ist es wichtig, dass alle Partner ein angemessenes Umfeld bieten und die Gruppen entsprechend betreuen und das ist hier gar nicht einfach sicherzustellen. Videokonferenzen sind geplant, mit der PTB in Braunschweig und der Hochschule Bonn Rhein Sieg und jeweils äthiopischen Partnern.“

Mittlerweile gibt es den Girls’Day in 19 Ländern.

Mehr Infos unter www.girls-day.de/Aktuelles/Girls_Day/Girls_Day_in_Aethiopien.

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.