Software Engineering und Informationstechnik

Masterstudiengang in Nürnberg

Zum Software Engineering gehören die Herstellung, Betreuung und Pflege von Software. Die zielorientierte Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Softwaresystemen erfolgt in einem arbeitsteiligen Prozess, der systematisch Prinzipien, Methoden und Werkzeuge einsetzt.

Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Software Engineering und Informationstechnik“ bietet die passende Ausbildung. Er verspricht flexibles und an die berufliche Belastung angepasstes Studieren. Aktuelle Projekte aus dem eigenen Berufsalltag können in das Studium mit einfließen. Die Dozenten haben Praxiserfahrung, ebenso die anderen Studierenden.

Studienabschluss

Das Studium erfolgt berufsbegleitend an zwölf verlängerten Wochenenden an der Hochschule in Nürnberg. Den Unterrichtsstoff bereiten die Studierenden im Selbststudium vor. Am Ende steht – wenn alles gut geht – der akademische Grad eines M. Eng.

Informationsveranstaltungen

  • Samstag, 28. Mai 2011
  • Samstag, 16. Jul. 2011

Bewerbungsschluss: 24. Sep. 2011
Studienbeginn: 1. Okt. 2011
Erster Präsenzblock: 26.-29. Okt. 2011

Mehr Infos unter www.master-software-engineering.de.

Augen-Logo Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.